Monte Mini Fussball-WM 2017

Seit Mitte  Juni 2017 war es endlich soweit!

In diesem Jahr spielten zum zweiten Mal fünf ausgeloste Teams um den begehrten Titel der Monte Mini WM. Im Zeichen der diesjährigen Frauen EM waren in diesem Jahr Schülerinnen als Kapitäninnen auserkoren worden.

Schon die Vorbereitungen für die WM mit dem Abstecken der Ecken und Einzeichnen des Spielfeldes mit dem Kreidewagen sorgte für reichlich Vorfreude auf das anstehende Turnier.  Lieben Dank an dieser Stelle auch für den Kreidewagen vom „SV Hederborn 1921/1990 Upsprunge“! Weiterlesen

Ferienfreizeit auf Spiekeroog

Rege Beteiligung beim Salzkotten Marathon

Auch dieses Jahr haben wir wieder teilgenommen. Auf den Strecken 5,5 km und 10 km sowie – natürlich – beim Bambinischullauf waren Schüler, Lehrer und teilweise auch Eltern auf den Strecken für die Monte unterwegs. Für die 5,5 km waren 38 Läufer, für die 10 km 10 Mitstreiter und für den Bambinilauf waren 58 Kinder gemeldet. Beim Bambinilauf konnten wir den ersten Platz erreichen und beim Schullauf in der Sonderwertung „schnellste Schule“ den dritten Platz.

Weiterlesen

Wahlen beim Trägerverein

Während der jährlichen Mitgliederversammlung des Trägervereins wurden zwei neue Vorstände gewählt. Wir freuen uns, dass wir Daniela Palin und Tanja Fuhrmeister neu im Vorstand begrüßen dürfen. Auch danken wir Theresa Taschinski und Mareike Oberthür, die beide aus dem Vorstand ausscheiden, für ihr großes Engagement bei ihrer Tätigkeit für unsere Schule.

Weitere Informationen zum aktuellen Trägervereinsvorstand finden Sie hier: zum Trägerverein.

Salzkotten Marathon

Auch wir sind dieses Jahr wieder aktiv dabei: Sei es beim Betrieb der Kuchentheke, beim Bambinilauf für Schulkinder, beim 5,5 km Lauf und sogar beim 10 km Lauf. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

…..nur Genießer fahren Fahrrad und……

üben bereits seit 2 Wochen für die bevorstehende Radfahrprüfung. Als wichtiger Baustein der Verkehrs- und Mobilitätserziehung gehört sie jedes Jahr bei den Viertklässlern der Montessorischule Salzkotten zum festen Termin.

Sowohl die theoretische als auch praktische Prüfung wird zusammen mit der Polizei durchgeführt. Herr Jäger und Herr Bongarz besuchen sie 1x wöchentlich und üben bereits Erlerntes im Straßenverkehr.

So kommen sie bald in den Genuss ihr Fahrkönnen auf der Straße anzuwenden und im Alltag mobiler an der frischen Luft unterwegs zu sein.